sublayer
sublayer

Aktuelles

Blog

Umfangreiche Softwareentwicklung


Letter4u bietet heute schon die Möglichkeit, persönliche Worte in einem Brief zu verfassen, der unter hohen Sicherheitsstandards verwahrt und garantiert erst nach dem Ableben zur Zustellung übergeben wird.

In einer knapp einjährigen Planungs- und Entwicklungsphase entstand in Kooperation zwischen Letter4u und der mb moderne betriebssysteme ag eine Online-Plattform mit einer umfangreichen Verwaltungs-Software, die sowohl für den Anwender als auch für den Letter4u-Administrator den größtmöglichen Komfort während der gesamten Abwicklung bietet.

Ganz im Trend des Responsive Designs wurde das Layout der Online-Plattform entwickelt. Es passt sich automatisch der Auflösung auf mobilen Endgeräten an und spiegelt den professionellen Anspruch des Unternehmens wider, ohne abweisend oder steril zu wirken. Ein emotionales Image-Video rundet das Designkonzept perfekt ab und erklärt schnell und einfach die Arbeitsweise von Letter4u.

Im öffentlichen Bereich werden Hintergrundinformatione zum Letter4u-Konzept erklärt und Interessenten können sich über ein Anmeldungsformular für den kostenpflichtigen Letter4u-Service
anmelden. Für die Verwaltungs-Software setzten die Mediengestalter und Entwickler der mb moderne betriebssysteme ag auf eine dynamische Programmierung mit ASP.NET. ASP.NET ist eine Programmierumgebung, mit der hochkomplexe Web-Anwendungen realisiert werden können. Für das Backend wurden mehrere Restful-Webservices entwickelt welche ein höchstes Maß an Sicherheit bieten und trotzdem die Kommunikation zwischen der Buchhaltung, der Verwaltung und der Homepage ermöglichen.

Der Aufbau der Lösung ist servicebasiert. Das heißt, dass nicht eine einzelne monolithische Anwendung alle Aufgaben übernimmt, sondern dass es einzelne kleine Softwarepakete gibt, die jeweils eine bestimmte Aufgabe übernehmen. Die einzelnen Services kommunizieren über das durch das Internet bekannte HTTPS-Protokoll miteinander, so dass auch Firewalls kein Hindernis darstellen und die Sicherheit gewährleistet ist. Hierdurch bleiben die einzelnen Programme übersichtlich und wartbar, im Fehlerfall oder bei Änderungswünschen kann so flexibel und schnell reagiert werden da immer nur ein begrenzter Bereich von solchen Änderungen betroffen ist und der Rest stabil weiterläuft.

Die Gesamtlösung besteht aus vier großen Bereichen: Der Homepage, der Backoffice-Software, der Monitoranwendung und der im Hintergrund laufenden Dienste (z.B. zuständig für den Versand von Mails etc.). Die Anwendung wurde in Datenbank und Ablauf so konstruiert, dass Sie auch großen Lasten standhalten kann. Um die Performance zu erhöhen, wurden u.a. Warteschlangen eingerichtet, in die der Kunde bei der Erstanmeldung aufgenommen wird. Wenn der Server zu einem späteren Zeitpunkt nicht mehr unter Last steht (z.B. durch viele Anfragen), wird der Neukunde von der Queue in die eigentliche Datenbank überführt. Von hier aus greift sich ein als Windowsdienst ausgeführter Service den Kunden und lässt ihm verschiedene Nachrichten zukommen. Nachdem der Kunde registriert ist und seine Bestätigungsmail empfangen und beantwortet hat, werden die Kunden über die Backoffice-Software vom DMV-Team verwaltet. Das Zusammenspiel der einzelnen Softwarepakete und deren Verfügbarkeit kann über die o.g. Monitorsoftware überwacht werden. Hierdurch kann im Fehlerfall schnell und effizient reagiert werden.

Mehr Informationen zum Projekt finden Sie auf http://www.letter4u.de

Oder auf der offiziellen Facebook-Fanpage: http://www.facebook.com/letter4u.de


Dieser Artikel wurde am 7 Oktober, 2014 von in den Kategorien Online-Projekte gepostet.


Ihr Ansprechpartner:

........................................................................................................................................................................................................................................


avatar
Anna Karweik

Als Lead Designerin und Creative Director von moderne betriebssysteme ag leitet Anna das Medienteam und behält den Überblick. Sie verleiht mit viel Herzblut den Homepages und Prints ihre ganz eigene Handschrift.

........................................................................................................................................................................................................................................

 

css.php